BIOGRAPHIE

Thomas Toth, geboren in Mainz, lebt und arbeitet seit 2016 in Köln.
WIKIPEDIA

2012 – 2015 Mediendesignstudium an der Hochschule Mainz und der Bezalel Academy of Arts and Design, Jerusalem
2015 erhält sein Dokumentarfilm „Qalqilyas Zoo“ im Rahmen der NEXT GENERATION SHORT TIGER auf den Filmfestspielen von Cannes 2015 aufgeführt
2015 gewinnt sein Bachelor-Abschlussfilm „Ein bisschen Normalität“ den Hessischen Filmpreis
2016 WDR Talentwerkstatt
2019 Master an der Fachhochschule Dortmund in Kooperation mit der Kunsthochschule für Medien Köln.
2020 Freelancer im Bereich Schnitt & Regie